Kredit für Brustvergrößerung – Schönheit auf Raten

Ob aus medizinischen oder rein ästhetischen Gründen, eine Brustvergrößerung wünschen sich viele Frauen. Ganz gleich, welche Beweggründe Sie im Einzelnen zu diesem Schritt veranlassen, solch ein Eingriff ist auch immer mit erheblichen Kosten verbunden.

In diesem Artikel erfahren Sie, welche Kosten auf Sie zukommen, wenn Sie sich für eine Brustvergrößerung entscheiden. Außerdem zeigen wir Ihnen, welche Möglichkeiten zur Finanzierung einer solchen OP es gibt und wie sich mit einem Kredit für eine Brustvergrößerung den eigenen Traum von einem schönen Körper ganz einfach erfüllen können.

Wie teuer ist eine Brustvergrößerung?

Je nach Anbieter können sich die gesamten Kosten für den Eingriff einer Brustvergrößerung leicht unterscheiden. Mehrere tausend Euro sollten sie aber auf jeden Fall einplanen. Um sich auch lange Zeit mit Ihren neuen Brüsten wohlfühlen zu können, sollten Sie solch einen Eingriff in einer renommierten Klinik (z. B. YUVEO Klinik in Düsseldorf) vornehmen lassen, die über ausreichend Erfahrung und Expertise in diesem Bereich verfügt. Dabei entstehen nicht nur für den Eingriff selbst erhebliche Kosten, auch für alle Bereiche drumherum müssen Sie entsprechende Summen einkalkulieren. Dazu gehören unter anderem:

  • Beratungsgespräche und Voruntersuchungen.
  • Der Eingriff am OP-Tag.
  • Der notwendige Anästhesist für die OP.
  • Ein eventuell nötiger längerer Aufenthalt in der Klinik.
  • Nachsorge-Untersuchungen.
  • Mögliche anfallende Spezial-Behandlungen.

In der Summe kann dabei ein Betrag von bis zu 10.000 € zusammenkommen. Kommt es im Nachgang zu Komplikationen mit Ihrem neuen Brustimplantat, so können hierdurch weitere Kosten entstehen.

Nur in den seltensten Fällen ist eine Brustvergrößerung aus medizinischen Gründen erforderlich. Dies kann beispielsweise die Rekonstruktion der Brust nach einer Tumor-OP aufgrund von Brustkrebs sein. In medizinisch notwendigen Fällen übernimmt die Krankenkasse die Kosten der Brust-OP.

Bei den meisten Brustvergrößerungen handelt es sich jedoch um rein kosmetische Eingriffe, die auf Wunsch der Patientinnen erfolgen. In diesen Fällen sind sämtliche Kosten des Eingriffs selbst zu tragen.

@iakovenko123 – 228717350

Jetzt Kredite vergleichen und sparen!

In unserem Kreditvergleich warten günstige Onlinekredite auf Sie.

Wie kann eine Brustvergrößerung finanziert werden?

In den seltensten Fällen haben Patientinnen, die sich eine Brustvergrößerung wünschen, genügend Ersparnisse, um die gesamten Kosten der Behandlung zu bezahlen. In diesen Fällen bietet sich eine Finanzierung bzw. ein Kredit an, um die Verschönerung des eigenen Körpers in Raten abzuzahlen. So können Sie sich sofort wieder wohl im eigenen Körper fühlen und gleichzeitig die finanzielle Belastung über mehrere Monate oder Jahre strecken.

Möglichkeit 1: Finanzierung direkt über die Klinik

Viele Anbieter von Brustvergrößerungen bieten Ihren Patientinnen die Möglichkeit an, die Kosten einer Brustvergrößerung zu finanzieren. So müssen Sie den Rechnungsbetrag nicht sofort in einer Summe begleichen, sondern können ihn über einen gewissen Zeitraum in Raten abzahlen.

Um dies anbieten zu können, kooperieren die Kliniken mit Banken, die die Brustvergrößerung finanzieren. Die Finanzierung wird also nicht direkt über die Klinik selbst, sondern über einen Dritten abgewickelt. Um die Beantragung der Finanzierung kümmert sich der Anbieter selbst, sodass für Sie nur wenig Aufwand entsteht.

Möglichkeit 2: Finanzierung über einen Kredit

Möglichkeit einen Kredit aufzunehmen. Im Gegensatz zur Finanzierung direkt über die Klinik haben Sie hier mehr Auswahlmöglichkeiten und können die Parameter des Kredits selbst bestimmen. Dazu gehören vor allem:

  • Die Kreditlaufzeit.
  • Die Ratenhöhe.
  • Der benötigte Kreditbetrag.

Vor- und Nachteile der einzelnen Finanzierungsmöglichkeiten

Finanzierung über die KlinikFinanzierung über Kredit
VorteileBesonders leichte Beantragung und Abwicklung.Vergleich verschiedener Anbieter und Konditionen.
Kreditbetrag passend zu den tatsächlich entstehenden Kosten.Laufzeit und Ratenhöhe können dem eigenen Budget angepasst werden.
NachteileNur der Kooperationspartner der Klinik kann ausgewählt werden.Beantragung muss im Vorfeld selbstständig durchgeführt werden.
Oft vorgegebene Laufzeiten und Ratenhöhen.
Keine Vergleichsmöglichkeit mit anderen Anbietern.

Auf was Sie bei der Aufnahme eines Kredits achten sollten

Einen Kredit aufzunehmen für Ihre Brustvergrößerung gibt Ihnen die Freiheit nicht nur den Anbieter selbst zu wählen, Sie können auch die Konditionen entsprechend Ihrem eigenen Budget anpassen. Dabei sollten Sie auf folgende Dinge achten:

Wählen Sie die passende Kreditsumme!

Um Ihren Kredit für die Brustvergrößerung nutzen zu können, sollten Sie sich bereits im ersten Beratungsgespräch mit der behandelnden Klinik über sämtliche Kosten im Zusammenhang mit der Brust-OP informieren. Lassen Sie sich dazu eine Aufstellung der Kosten geben, die auf Sie zukommen werden. Dementsprechend können Sie die Höhe des aufzunehmenden Kredits anpassen.

Wenn es Ihre Bonität zulässt, können Sie auch einen höheren Kreditbetrag aufnehmen, beispielsweise um sich nach den Strapazen der Operation mit dem Kredit einen erholsamen Urlaub zu gönnen.

@ra2studio – 30739019

Wählen Sie die passende Laufzeit!

Grundsätzlich gilt bei Krediten: Je schneller sie abgezahlt sind, umso besser für Ihr Portemonnaie. Allerdings hängt die Laufzeit des Kredits natürlich auch immer davon ab, welche finanziellen Möglichkeiten Ihnen monatlich zur Verfügung stehen. Je länger Sie die Laufzeit wählen, desto geringer sind die monatlichen Tilgungsraten. Allerdings zahlen Sie bei langen Laufzeiten auch insgesamt mehr Zinsen auf den Kredit

Wählen Sie die passende Monatsrate!

Um den Kredit für Ihre Brustvergrößerung auch jederzeit zurückzahlen zu können, sollten Sie eine monatliche Rückzahlungsrate wählen, die Sie sich locker leisten können. Planen Sie dabei in Ihrem Monatsbudget auch immer einen finanziellen Puffer ein, sodass unvorhergesehene Ausgaben Sie nicht in finanzielle Nöte bringen können.

Diese Tipps gelten natürlich nicht nur, wenn Sie einen Kredit für eine Brustvergrößerung aufnehmen möchten. Auch für andere Anschaffungen bietet sich ein Kredit an, beispielsweise für:

Fazit zum Kredit für Brustvergrößerung

Den Traum von neuen Brüsten können Sie sich mithilfe eines Kredits auch dann erfüllen, wenn Ihnen momentan nicht genügend Ersparnisse dafür zur Verfügung stehen. Mit einem Vergleich der Anbieter auf Kreditexperte.de finden Sie genau den Kredit, der zu Ihnen passt und Ihnen die besten Konditionen bietet. Besonders in der derzeitigen Niedrigzinsphase lohnt sich das besonders. So können Sie sich in Ihrem Körper wieder wohlfühlen und mit neuen Brüsten ein neues Leben beginnen.

Bildnachweis: @monkeybusiness – 50696711