Welche Kreditsumme wollen Sie aufnehmen?
Wie lange soll die Laufzeit sein?
Wofür wollen Sie den Kredit?

Motorradkredit

Erfüllen auch Sie sich den Traum auf zwei Rändern mit einem günstigen Motorrad Kredit von KREDITEXPERTE. Egal ob Sie sich dabei für ein neues Motorrad entscheiden oder auf ein gutes gebrauchtes Zweirad setzen. Habe Sie einmal die neue Maschine gefunden, stellt sich für viele Verbraucher häufig die Frage: wie kann ich das Motorrad am besten günstig finanzieren? Oft wird eine Finanzierung direkt beim Händler angeboten oder man konsultiert die Hausbank und fragt nach einem Kredit an.

Mit dem KREDITEXPERTE Motorradkredit können Sie sich den Weg zur Bank sparen. In unserem Kreditvergleich können Sie mit nur wenigen Angaben direkt die passende Motorrad Finanzierung finden. Sie können sich gerne ein Angebot beim Händler vor Ort geben lassen. Von einem direkten Abschluss des Kreditvertrags können wir Ihnen nur abraten! An dieser Stelle gilt: wer den Motorrad Kredit nicht vergleicht, muss am Ende vielleicht unnötige Zinsen zahlen. Denn in unserem Vergleich finden Sie Finanzierungen bereits deutlich unter 3,00 %. Nutzen Sie hierzu das Angebot des Händlers und legen Sie die günstigen Online Kredite aus unserem Kreditrechner dagegen. Sie werden erstaunt sein, wie viel Sie mit einem KREDITEXPERTE Motorrad Kredit gegenüber der Händlerfinanzierung sparen können.

motorradkredit_frau

Was muss bei einer Motorrad-Finanzierung beachtet werden?

An erster Stelle sollte sich das Motorrad in einem für Sie akzeptablen Zustand befinden. Bei einem neuen Motorrad stellt sich die Frage nicht. Bei einem Gebrauchten hingegen lohnt sich eine genauere Untersuchung. Achten Sie dabei auf die übliche Macken, welche bei dem ausgewählten Motorrad auftreten können. Konnten Sie beim technisch Check einen Hacken dranmachen, folgt die Frage nach dem richtigen Online Kredit. Wenn Sei das Motorrad finanzieren wollen, ist es im Grunde der gleiche Vorgang, wie bei einem Autokredit bzw. einer Kfz-Finanzierung. Banken haben in den seltensten Fällen einen extra Motorradkredit, sondern wickeln solche Kredit-Geschäfte unter einer Kfz-Finanzierung ab. Für besonders günstige Konditionen raten wir Ihnen aus diesem Grund zu einem zweckgebundenen Ratenkredit. Wählen Sie hierzu den Verwendungszweck „Motorrad“ in unserem Kreditrechner aus, damit Sie sofort günstige Motorrad Kredite angezeigt bekommen.

Solche Angebote können günstiger ausfallen, weil Banken das Motorrad als Sicherheit verwerten können. Ähnlich zu manchen Autokrediten, können Banken auch bei einem Motorrad Kredit den Kfz-Brief (Zulassungsbescheinigung II) als Sicherheit bei sich behalten. Mittlerweile wählen aber nur noch wenige Banken diesen Weg zur Absicherung. Die meisten Geldgeber in unserem Kreditvergleich stellen nicht diese Forderung und vergeben die Kredite ohne der Hinterlegung des Kfz-Briefs. Wenn Sie auf keinen Fall die Hinterlegung bei der Bank wünschen, können Sie auch auf Kredite ohne einer Zweckbindung zurückgreifen. Solch einen Online Kredit finden Sie ebenfalls in unserem Kreditvergleich. Diese Kredite stehen Ihnen zur freien Verfügung bereit und Sie können damit nicht nur ein Motorrad finanzieren, sondern auf Wunsch auch gleich die komplette Motorrad-Ausrüstung und das benötigte Zweirad-Zubehör.

Sie haben Fragen? Wir beantworten diese gerne!

Sie erreichen uns telefonisch unter 0208 37734636 oder per E-Mail beratung@kreditexperte.de

Welche Möglichkeiten haben Sie für eine Motorrad-Finanzierung?

Motorrad online Ratenkredit

Egal ob für ein neues Motorrad oder ein gebrauchtes Motorrad, mit einem KREDITEXPERTE Ratenkredit können Sie sich Ihren Traum vom Zweirad günstig finanzieren. Mit unserem Kreditrechner haben Sie die Möglichkeit einer zweckgebunden- oder zweckungebundenen Motorrad-Finanzierung. Manche Kreditanbieter bieten bei einer zweckgebundenen Finanzierung, in diesem Fall den Kauf eines Motorrads, günstigere Zinsen an. Bei einem zweckungebundenen Kredit können Sie die Kreditsumme für beliebige Anschaffungen verwenden. Prüfen Sie in diesen Fällen einfach die Konditionen in unserem Kreditvergleich und entscheiden Sie selbst, ob eine Zweckbindung für Sie sinnvoll ist. Bei einem Onlinekredit zur freien Verwendung können Sie etwa nicht nur Ihr Motorrad finanzieren, sondern auch je nach Bedarf auch die Ausrüstung oder das Zubehör.

2

Motorrad Ballonfinanzierung

Bei einer Ballonfinanzierung haben Sie jeweils die Möglichkeit eine Anzahlung zu leisten, oder über die Laufzeit eine kleinere monatliche Rate abtragen und am Ende eine Schlussrate zu zahlen. Ob diese Alternative für Sie in Frage kommt, müssen Sie aus Ihrer finanziellen Situation heraus für sich entscheiden. Eine Anzahlung etwa senkt lediglich die gesamte Kreditsumme und die Schlussrate führt nur zu kleinen Kreditraten und einer vergleichsweisen hohen Finanzierungsendrate. Wenn Sie sich gerade für die Schlussrate bei einer Motorrad-Ballonfinanzierung entscheiden, haben Sie monatlich nur einen geringen bis keinen Tilgungsanteil und zahlen für fast die gesamte Laufzeit möglicherweise relativ hohe Zinsen auf die Restschuld. Anders als bei einem Ratenkredit, wo der Tilgungs- und Zinsanteil in etwa ausgewogen ist, zahlen Sie bei der Ballonfinanzierung möglicherweise über die Laufzeit nur die Zinsen und tilgen das Darlehen erst mit der Schlussrate.

KREDITEXPERTE Tipp:

Wenn Sie eine Anzahlung leisten wollen oder sich für die Variante mit der Schlussrate entscheiden sollten, empfehlen wir Ihnen die Prüfung eines Ratenkredits über unseren online Kreditrechner. Sollten Sie bereits Erspartes haben und steht die Kaufsumme bereits fest, dann brauchten Sie nur noch eine Finanzierung für den Differenzbetrag. Wenn Sie hingegen mit einer Schlussrate liebäugeln, damit Sie über die Laufzeit eine geringe monatliche Belastung haben, dann können Sie bei dem Online Kredit einfach eine längere Laufzeit wählen. Dadurch strecken Sie die Finanzierung und die monatliche Kreditrate fällt geringer aus. Achten Sie dabei nur auf eine kostenlose Gesamttilgung des Kredits bei der Kreditaufnahme. So haben Sie die Möglichkeit das Geld über eine bestimmte Laufzeit anzusparen und den online Motorrad Kredit dann auf einen Schlag zu tilgen. So haben Sie selbst die Möglichkeit die Höhe der Schlussrate zu bestimmen. Haben Sie das Geld schneller angespart als erwartet, dann können Sie die gesamte Motorrad Finanzierung auch früher ablösen.

3

Motorrad Drei-Wege-Finanzierung

Die 3-Wege-Finanzierung wird in der Regel nur für neue Motorräder angeboten und diese stellt im Grunde eine Finanzierung mit einer Schlussrate dar. Ähnlich einer Ballonfinanzierung erfolgt die Abtragung des Kredits mit geringen monatlichen Raten und am Ende der Laufzeit muss der Rest getilgt werden. Der Unterschied zur Motorrad Ballonfinanzierung liegt darin, dass am Ende der Laufzeit entweder die Schlussrate bezahlt werden kann und das Motorrad wandert dann in das Eigentum des Kreditnehmers, oder das Motorrad selbst geht an den Finanzierer zurück (z.B. Händler oder Bank). Der Käufer hat mit dieser Kreditform die Möglichkeit das Motorrad für eine bestimmte Zeit zu nutzen und kann es am Ende dann, meist an den Hersteller bzw. Vertragshändler, zurückgeben. Es wird so gesehen für die Nutzung bezahlt, ähnlich eines Motorrad-Leasings, und am Ende der vereinbarten Laufzeit kann das Motorrad mit der Schlussrate erworben werden, oder man kann das genutzte Zweirad zurückgeben und sich gegebenenfalls für ein neues Motorrad entscheiden.

4

Motorrad Leasing

Wissen Sie bereits heute, dass Sie ein Motorrad nur für eine bestimmte Zeit nutzen wollen? Wenn ja, dann könnte das Motorrad Leasing für Sie interessant sein. Über eine Leasinggesellschaft wird dann Ihr gewünschtes Motorrad erworben und Sie zahlen dann an den Leasinggeber eine monatliche „Nutzungsgebühr“. Ähnlich einer monatlichen Kreditrate, zahlen Sie jeden Monat einen festen Betrag für die Nutzung des Motorrads. Beim Leasing können Sie dabei auf das Kilometer-Leasing oder das Restwert-Leasing zurückgreifen. Beim Kilometer-Leasing vereinbaren Sie im Vorfeld eine bestimmte Laufleistung über die gesamte Laufzeit, welche Sie dann „verfahren“ können. Sollten Sie bei der Rückgabe mehr Kilometer in Anspruch genommen haben, als im Vertrag vereinbart wurde, müssen Sie am Ende der Laufzeit meist für jeden Mehrkilometer eine Pauschale in die Leasinggesellschaft entrichten.

Beim Restwert-Leasing wird bei Vertragsabschluss ein kalkulatorischer Restwert des Motorrads am Ende der Laufzeit festgelegt. Es wird somit festgelegt, wie viel das Motorrad nach Ihrer Nutzung noch wert sein müsste. Entspricht der Restwert bei der Rückgabe dem aktuellen Wert des Motorrads, dann können Sie das einfach an den Leasinggeber zurückgeben. Haben Sie hingegen das Motorrad deutlich mehr abgenutzt als erwartet, z.B. durch sehr viele Kilometer oder deutlich höhere Abnutzung, dann kann der tatsächliche Wert unter Umständen nicht mehr dem berechneten Restwert entsprechen. In diesem Fall müssten Sie das „Leasing-GAP“ zahlen. Dies stellt die Differenz zwischen dem kalkulatorischen Restwert und dem tatsächlichen Restwert dar.

KREDITEXPERTE Tipp:

Sollten Sie sich für das Motorrad Leasing entscheiden, können wir Ihnen nur dazu raten, alles schriftlich zu fixieren, damit es für Sie am Ende kein böses Erwachen gibt. Beim Kilometer-Leasing ist die Abnutzung auf die Laufleistung reduziert und Sie haben die Kontrolle darüber, ob Sie nun mehr oder weniger fahren. Beim Restwert hingegen könnten Sie am Ende der Laufzeit zur Kasse gebeten werden. Gerade wenn Sie den Wunsch haben, das Motorrad am Ende der Leasing-Laufzeit rauszukaufen, sollten Sie sich im Leasingvertrag ein Vorkaufsrecht zum Restwert einräumen lassen! Andernfalls kann der Leasinggeber von Ihnen einen höheren Verkaufspreis verlangen, weil das Motorrad unter Umständen mehr wert ist, als im kalkulatorischen Restwert vereinbart wurde.

Mit KREDITEXPERTE bei einem Motorrad Kredit sparen

Wie viel Sie bei einem Motorrad Kauf sparen können, hängt am Ende ganz davon ab, wie viel Sie für das gewünschte Motorrad zahlen müssen. Im Grunde sollten Sie nicht in erster Linie darauf achten, wie viel Sie bei der Finanzierung sparen können, sondern darauf achten, den Kaufpreis so tief wie nur möglich nach unten zu verhandeln. Ziehen Sie eine Händlerfinanzierung in Erwägung, dann haben Sie meist einen kleinen Spielraum für Rabatte. Nehmen Sie hingegen einen KREDITEXPERTE Onlinekredit auf, können Sie als Barzahler auftreten und den Kaufpreis deutlich besser nach unten drücken, weil Sie nicht von der Finanzierung des Händlers abhängig sind. Denn am Ende müssen Sie immer nur die Kaufsumme finanzieren und diese kann durch Rabatte deutlich nach unten korrigiert werden. Bevor Sie sich dazu entschließen ein Motorrad zu kaufen, prüfen Sie vorab unsere Kredite im online Kreditvergleich und gehen Sie dann in die Verhandlung mit dem Händler oder Verkäufer. Mit einem KREDITEXPERTE Motorradkredit können Sie am Ende gleich doppelt sparen: zum einen sparen Sie an den günstigen Online Zinsen und darüber hinaus am geringeren Kaufpreis, den Sie mit einem Barzahler-Rabatt nach unten verhandeln können.