Kredit für Kaution / Kautionskredit

Kredit für Kaution / Kautionskredit

Ein Umzug in eine neue Wohnung ist stets mit hohen Kosten verbunden. Neben den eigentlichen Umzugskosten und möglichen Zusatzkosten, etwa der Renovierung oder Einrichtung der neuen Wohnung, fällt zumeist gleichzeitig auch noch eine Kaution an. Letztere dient der finanziellen Absicherung des Vermieters und darf bis zu drei Nettokaltmieten betragen, was schnell zu vierstelligen Beträgen führt. 

Doch welche Optionen bieten sich dem Mieter, wenn er die Kaution einfach gerade nicht zur Hand hat? 

Zunächst ist es nach dem aktuellen Mietrecht möglich, eine Mietkaution innerhalb von drei monatlichen Raten zu zahlen, wobei die erste Rate zum Beginn des Mietvertrags gezahlt sein muss. Darüber hinaus darf die Höhe der Mietkaution nicht die dreifache Monatskaltmiete (mehr dazu hier) überschreiten. Eine solche Ratenzahlung darf durch einen Mietvertrag nicht ausgeschlossen werden. Allerdings steht dem Vermieter ein Sonderkündigungsrecht zu, falls der Vermieter in Verzug gerät.

Wirklich geholfen ist vielen Mietern durch diese rechtliche Auflockerung der Rückzahlung aber dennoch nicht, da die Zeitspanne mit drei Monaten äußerst kurz ausfällt und zudem bereits die neue reguläre Miete bezahlt werden muss. Im Folgenden wollen wir deshalb klären, welche weiteren Möglichkeiten sich dem Mieter bieten, um die Kautionssumme dennoch sicher und möglichst günstig zu stellen. Zudem ist es wichtig zu wissen, welche Vor- und Nachteile sich aus den einzelnen Finanzierungsmöglichkeiten ergeben. 

Welche Finanzierungsmöglichkeiten stehen für eine Mietkaution zur Verfügung?

@Foto_vika – 21538097

Der Kleinkredit als Kautionslösung

Der Kleinkredit: Eine klassische Option wäre zunächst der online Kleinkredit, bei dem es typischerweise um kleinere Kreditbeträge handelt. Im Anbetracht der Tatsache, dass eine Mietkaution nicht die dreifache Monatskaltmiete übersteigen darf, können wir hierbei genau vom richtigen Kredit ausgehen. Auf KREDITEXPERTE.de haben Sie die Möglichkeit, zahlreiche solcher Kleinkredite zu vergleichen und zwischen diesen auszuwählen.

Ein Kleinkredit hat den Vorteil, dass die Banken keine allzu hohen Sicherheitsanforderungen stellen; der Kredit wird somit den meisten Antragsstellern gewährt (ausreichende Bonität vorausgesetzt). Für viele Mieter aber ebenso entscheidend ist die Tatsache, dass die Kaution dank eines Kleinkredits bereits im Vorfeld komplett gezahlt werden kann. Seitens des Vermieters wird eine solche Vorauszahlung als ein Nachweis der eigenen Zahlungsfähigkeit gedeutet, was das Vertrauen zwischen den Vertragsparteien stärkt. Nach der Kreditaufnahme wäre somit eine direkte Barkautionszahlung möglich.

Ein Kleinkredit ist aber auch mit Nachteilen verbunden. So muss der Kreditnehmer den Kredit über die gewählte Laufzeit zurückzahlen, was eine monatliche Zusatzbelastung darstellt. Da es in den Laufzeiten stets zu unvorhergesehenen Ereignissen kommen kann, stellt der Kleinkredit eine finanzielle Zusatzbelastung dar. Zudem muss ein Kleinkredit erst verglichen, beantragt und bewilligt werden, was Zeit in Anspruch nimmt. KREDITEXPERTE.de hilft Ihnen dabei, diesen Schritt möglichst zeitsparend und für Sie kostenlos zu bewältigen. 

Dispo für Kaution nutzen

Der Dispo: Alternativ kann der Mieter auch schlicht einen Dispokredit aufnehmen, was umgangssprachlich auch als ein „Überziehen“ des Kontos bekannt ist. Hierzu benötigt er lediglich ein Girokonto, bei dem ein Dispokredit möglich ist.

Der Vorteil liegt auf der Hand: der Mieter kommt schnell an den gewünschten Betrag, ohne erst einen zusätzlichen Finanzdienstleister bemühen zu müssen.

Dieser Komfort stößt jedoch schnell an seine Grenzen und ist mit Nachteilen verbunden. Ein Dispokredit ist in seiner Höhe begrenzt und reicht häufig nicht aus, um eine gesamte Kaution zu bezahlen. Zudem fallen die Zinsen deutlich höher aus, als bei einem Kleinkredit. Falls das überzogene Konto nicht zeitnah wieder beglichen werden kann, lauert hier eine regelrechte Kostenfalle. Denn auch ein Dispo muss irgendwann ausgeglichen werden.Je länger man sich damit Zeit lässt, desto höher fallen die Zinszahlungen aus! Im Schnitt müssen Kunden für ihren Dispokredit rund 10% Zinsen p.a. zahlen, so eine Untersuchung von test.de aus dem Jahr 2018.  

Kautionsbürgschaft für Objekte nutzen

Die Kautionsbürgschaft: Als dritte Alternative steht dem Mieter eine Kautionsbürgschaft zur Verfügung. Bei dieser muss der Mieter weder einen Kredit aufnehmen noch die Kaution an den Vermieter zahlen. Stattdessen entrichtet er einen jährlichen Beitrag an einen Bürgschaftsgeber. Dieser wiederum garantiert dem Vermieter, für mögliche Schäden in der Wohnung bzw. dem Mietobjekt aufzukommen, die sonst über die Kaution gedeckt wären.

Dank einer Kautionsbürgschaft muss der Mieter also überhaupt nicht erst die Kaution aufbringen, sondern lediglich die geringen jährlichen Kosten von etwa 5% der Kautionssumme begleichen. Der Bürgschaftsgeber kann dabei die eigene Hausbank oder ein spezialisierter Anbieter für Mietbürgschaften sein. Bitte sprechen Sie vor der Beantragung einer Bürgschaft mit dem Vermieter darüber, ob er diese Form der Kaution auch akzeptiert. Manche Vermieter wollen ausschließlich mit einer Barkaution Objekte vermieten, sodass man bei manchen Objekten diese Form rausfallen würde.

Die Nachteile der Kautionsbürgschaft machen sich jedoch langfristig bemerkbar. Während der Mieter die Kautionssumme in der Regel nach Beendigung des Mietverhältnisses vollständig zurückerhält, bleiben die Versicherungsbeiträge beim Anbieter der Kautionsbürgschaft. Daneben ist der Vermieter rechtlich nicht verpflichtet, eine Kautionsbürgschaft anzuerkennen. 

Ein Onlinekredit mit sehr günstigen Zinsen als Kautionslösung

Falls Sie einen Umzug planen, die Kaution die aktuellen finanziellen Möglichkeiten aber übersteigt, bietet sich vor allem ein Kredit an. Besonders interessant ist der Onlinekredit (oder sogar mit Negativzinsen) als günstige Kautionslösung, mit dem die Kaution schnell und effizient hinterlegt werden kann. Wir von KREDITEXPERTE.de helfen ihnen dabei, den für Sie passenden Kredit für die gewünschte Kaution zu finden. Neben den günstigen Zinsen bieten wir auch günstige Kredite mit einer kostenlosen Gesamttilgung an. Sie können somit den Kredit zu einem beliebigen Zeitpunkt ablösen, wenn es ihre finanzielle Situation gerade zulässt.

Bildnachweis: @sergeypeterman – 35775179