Kredit für Urlaub

Kredit für Urlaub

Ob spontaner Kurztrip, die dringend benötigte Erholung im Jahresurlaub oder romantische Flitterwochen, oft sind die Urlaubswünsche größer als das eigene Budget. Hier kann ein Kredit für den Urlaub helfen, um sich den Traumurlaub zu verwirklichen. Wie das geht und worauf Sie dabei achten sollten, erfahren Sie bei uns!

Was ist bei einem Kredit für den Urlaub wichtig?

Den Urlaub über einen Kredit zu finanzieren ist eine gute Möglichkeit, um die wohlverdiente Entspannung und Flucht aus dem Alltag in bequemen Monatsraten zu bezahlen. Allerdings bestehen hierbei Unterschiede zu anderen Krediten, die Sie kennen sollten:

  • Bei einem Kredit für ein Auto oder einen anderen Gegenstand, steht der Kreditsumme eine gewisse materielle Sicherheit gegenüber.
  • Bei einem Kredit für den Urlaub ist diese materielle Sicherheit nicht gegeben.

Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, dass die Parameter wie Kreditsumme, Laufzeit und die daraus resultierende Höhe der Raten so angepasst werden, dass Sie die monatliche Rate jederzeit ohne Schwierigkeiten begleichen können. Während Sie beispielsweise bei einem Autokredit im Notfall das Auto verkaufen könnten, um den Kredit abzulösen, so besteht diese Möglichkeit bei einem Kredit für den Urlaub nicht.

@racorn – 26742919

Vorteile eines Urlaubskredites

Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit mit Ihrem Traumurlaub zu warten bis Sie dafür genug eigenes Geld angespart haben. Allerdings ist dies in vielen Fällen sehr mühsam und zum Sparen muss man diszipliniert sein. Oft ist auch aufgrund des stressigen Alltags sofort eine Erholung in Form von Urlaub notwendig, sodass man gar nicht länger warten will. Ein Kredit für einen Urlaub aufzunehmen macht Sie also nicht nur unabhängiger, sondern auch wesentlich flexibler. So können Sie beispielsweise schnell auf besondere Reise-Angebote der Veranstalter reagieren.

Zudem möchte wohl niemand während des Urlaubs penibel auf das Geld achten müssen. Ein Urlaubskredit kann entsprechend in seiner Höhe so angepasst werden, dass alle notwendigen Kosten gedeckt werden können und Sie den Urlaub in vollen Zügen genießen können. Schließlich treten gerade im Urlaub permanent Kosten auf, vor allem für:

  • Das Hotel / Pension / Ferienwohnung
  • Die Anreise
  • Die Verpflegung während der Reise
  • Verschiedene Aktivitäten vor Ort
  • Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten und Kulturangebote
  • Souvenirs und Erinnerungsstücke
  • Spontane Unternehmungen oder das Eis zwischendurch.

Im Vorfeld der Kreditaufnahme sollten Sie daher planen, wie viel Geld Sie im Urlaub für all diese Dinge benötigen werden, um einen Urlaubskredit in entsprechender Höhe aufnehmen zu können. Dabei ist es natürlich auch wichtig, dass Sie Ihre eigenen finanziellen Möglichkeiten im Rahmen des monatlich für die Kreditrate zur Verfügung stehenden Budgets beachten. Des Weiteren kann es sinnvoll sein, eine entsprechende Reiserücktrittsversicherung abzuschließen, damit Sie im Falle einer plötzlichen Verhinderung durch Krankheit oder ähnliches nicht auf den Kosten des Ratenkredites sitzen bleiben.

Voraussetzungen für einen Urlaubskredit

Grundsätzlich gelten für die Aufnahme eines Kredits für den Urlaub die gleichen Voraussetzungen wie für jeden anderen Verbraucherkredit:

  • Sie sind volljährig und voll geschäftsfähig.
  • Sie sind an einem deutschen Wohnsitz gemeldet.
  • Sie besitzen ein deutsches Bankkonto.
  • Sie verfügen über ein ausreichendes regelmäßiges Einkommen.
  • Die Bonitätsprüfung zu Ihrer Person fällt positiv aus.

Damit der Kreditantrag für den Urlaub möglichst schnell bearbeitet werden kann, sollten Sie zudem bereits vor der Antragsstellung die wichtigsten Unterlagen vorbereiten. Dazu gehören vor allem:

  • Die letzten 3 Gehaltsabrechnungen
  • Kontoauszüge der letzten drei Monate
  • Eine Kopie des Arbeitsvertrages
  • Aktuelle Steuerbescheide bei Selbstständigen zum Einkommensnachweis.

Reichen Sie diese Unterlagen direkt zusammen mit dem unterschriebenen Kreditvertrag ein, beschleunigen Sie den Antragsprozess und können somit schneller Ihren Urlaub antreten.

@photography33 – 8551521

Wie läuft die Identifizierung ab?

Jeder Kreditnehmer muss vor Aufnahme eines Kredites seine Identität legitimieren. So will es das Gesetz. Dazu haben Sie grundsätzlich zwei Möglichkeiten:

1. Das Video-Ident-Verfahren

In Zeiten der Digitalisierung haben Sie die Möglichkeit die Identifizierung bequem von Zuhause aus zu erledigen. Hierfür benötigen Sie lediglich ein Webcam-fähiges Gerät und sollten Ihren Personalausweis bereithalten. Viele Kreditanbieter bieten das Video-Ident-Verfahren bereits an. Um es zu nutzen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Füllen Sie den Online-Antrag für Ihren gewünschten Kredit aus. Anschließend werden Sie auf die Webseite des Video-Ident-Anbieters weitergeleitet.
  • Starten Sie den Video-Chat bzw. das Video-Telefonat mit einem der Service-Mitarbeiter.
  • Um die eigene Identität nachzuweisen werden Sie während des Prozesses aufgefordert Ihren Personalausweis in die Kamera zu halten.
  • Konnten die Angaben im Kreditantrag erfolgreich mit denen Ihres Personalausweises abgeglichen werden, bestätigt der Service-Mitarbeiter Ihre Identität gegenüber dem Kreditanbieter.

In der Regel dauert dieser Prozess nur wenige Minuten. Somit kann die Beantragung des Kredits für Ihren Urlaub schnell und unkompliziert erledigt werden. Ihrem Traumurlaub steht dann nichts mehr im Wege.

2. Das Post-Ident-Verfahren

Der klassische Weg der Identifizierung ist das Post-Ident-Verfahren. So können Sie es nutzen:

  • Nach Ausfüllen des Online-Antrags für Ihren Kredit drucken Sie diesen aus und unterschreiben alle notwendigen Formulare.
  • In den Antragsunterlagen finden Sie auch den Post-Ident-Coupon. Mit den vollständigen Unterlagen für den Kredit und Ihrem Personalausweis suchen Sie eine Filiale der Deutschen Post auf.
  • Dort legen Sie die Antragsunterlagen, den Post-Ident-Coupon und Ihren Personalausweis vor. Ein Mitarbeiter der Deutschen Post überprüft alle Angaben und Ihre Identität.
  • Kann die Identitätsprüfung erfolgreich abgeschlossen werden, wird dies auf dem Post-Ident-Coupon bestätigt. Dieser wird mitsamt aller Antragsunterlagen an den Kreditanbieter weitergeleitet.
  • Nach abschließender Bearbeitung des Antrags durch die Bank erhalten Sie in der Regel wenige Tage später die Kreditzusage und das Geld auf Ihr Konto überwiesen.

Dieses in der heutigen Zeit etwas altmodisch anmutende Verfahren dauert natürlich länger als das Video-Ident-Verfahren. Für einen spontanen Urlaub sollten Sie daher besser Anbieter auswählen, die einen volldigitalen Kreditantrag bieten.

Bildnachweis: @haveseen – 23467114