Kredit für Quad: Mit uns Quad günstig finanzieren

Kredit für Quad: Mit uns Quad günstig finanzieren

Lange Zeit wurde das Quad als eine Art Motorrad auf vier Rädern belächelt. Das war einmal. Inzwischen hat sich das Quad seinen festen Platz unter den Freizeitgefährten erobert und immer mehr Menschen erfüllen sich den Traum vom eigenen Quad. Das Sport- und Freizeitfahrzeug macht nicht nur auf Straßen eine gute Figur, sondern vor allem im Gelände. Denn für Fahrten im nicht befestigten, unebenen Gelände ist das Quad wie geschaffen. Man bezeichnet es daher auch als ATV (All Terrain Vehicle), also schlicht als „Geländefahrzeug“. Den Offroader mit den vier breiten Reifen gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen für jeden Geschmack.

Damit Sie sich dang auf Ihr Quad konzentrieren können, helfen wir Ihnen bei der passenden Quad-Finanzierung. Ähnlich einer Motorradfinanzierung oder einem Autokredit, können Sie über uns natürlich auch Ihr Wunsch-Quad zu sehr günstigen Zinssätzen finanzieren. 

Wird ein Motorradführerschein beim Quad benötigt? 

Eine gute Nachricht für alle, die mit der Anschaffung eines Quads liebäugeln, aber selbst keine Motorradfahrer sind: Für das Führen eines Quads ist kein Motorradführerschein erforderlich. Eine Fahrerlaubnis für PKW wie ein Führerschein der Klasse B reicht aus, um ein Quad zu fahren. Jugendliche ab 16 Jahren brauchen nicht mal diesen, wenn die Höchstgeschwindigkeit des Quads maximal 45 km/h beträgt und es höchstens über 50 Kubikzentimeter Hubraum verfügt. Hier reicht ein Führerschein der Klasse AM (Mofa-Führerschein) aus.

Welche Quad Arten sind verfügbar?

Quads gibt es in den unterschiedlichen Ausführungen vom professionellen ATV-Geländefahrzeug bis zum Kinder-Quad. Nachfolgend finden Sie eine kurze Übersicht über die gängigsten Quad-Arten:

@Nomadsoul1 – 221540222

ATV – All Terrain Vehicle 

Zwar werden Quads mittlerweile durchgängig als ATVs bezeichnet, genau genommen sind ATVs aber professionell genutzte Geländefahrzeuge. Sie kommen beispielsweise in der Forstwirtschaft zum Einsatz. Sie sind größer, wiegen mehr und besitzen eine andere Antriebstechnik wie die für Freizeitzwecke eingesetzten Sport-Quads. ATVs wiegen zwischen 250 und 450 kg und haben bis zu 90 PS starke Motoren. Genügend Power also, um Geräte wie Rückewagen, Schneeschieber und Ähnliches anzuhängen. Es gibt sie sowohl mit 1-Zylinder-Motoren als auch mit 2-Zylinder-Motoren. ATVs sind in der Regel mit Allrad- und Kardantrieb ausgestattet und haben Einzelradaufhängung. 

Race Quad – Rennquad 

Das Race Quad oder Rennquad ist ein Quad, das für Sportfahrer konzipiert wurde. Sie werden in der Regel auf Motor-Cross-Strecken gefahren, besitzen aus Gewichtsgründen meist keinen Rückwärtsgang und sind aus Gründen der Sicherheit mit einem Daumengashebel ausgestattet. Ein Race Quad ist schon ab 3.000 Euro zu haben. 

Side-by-Side-Quad 

Im Side-by-Side-Quad hat ein Beifahrer Platz. Er sitzt nicht wie beim Motorrad hinter dem Fahrer, sondern neben ihm. Von der Motorisierung her und der technischen Ausstattung ist das Side-by-Side-Quad mit dem ATV vergleichbar. 

Mini-Quad 

Wie der Name bereits vermuten lässt, sind die Ausmaße des Mini-Quads relativ klein. Für den öffentlichen Straßenverkehr ist diese Art daher nicht zugelassen. Die Motorisierung kann bis zu 125 ccm betragen und ist somit vergleichsweise stark. Somit ist das Mini-Quad nicht nur ein Gefährt für Kinder, sondern auch für junge Erwachsene. Schon ab rund 300 Euro sind Mini-Quads zu haben. Es gibt aber auch Modelle für einige Tausend Euro. 

Kinder-Quad 

Die Quads, mit denen ausschließlich Kinder fahren dürfen, heißen dementsprechend Kinder-Quads. Sind klein, leicht und nur schwach motorisiert – bei 50 ccm ist Schluss. Geeignet sind die Gefährten, um die Motorsportbegeisterung von Kids im Rahmen von Turnieren zu fördern. Die Preisspanne liegt etwa bei der von Mini-Quads. 

Wie viel sollte man für ein Quad ausgeben? 

Die Höhe des Preises hängt von der Bauart des Quads ab. Dennoch gibt es auch Preisunterschiede zwischen den Herstellern, die wir Ihnen hier kurz skizzieren möchten:

Höheres Preissegment 

Zu den Anbietern im höheren Preissegment gehören neben Yamaha auch Suzuki, Arctic Cat, Renault und Kymco. Im Bereich der Mini-Quads gehört auch Honda zur höheren Preisklasse. Ab 3.500 Euro ist man dabei. Größere Neufahrzeuge können durchaus bis zu 20.000 Euro kosten. 

Mittleres und niedriges Preissegment 

Im mittleren bis niedrigen Preissegment in der Preisspanne zwischen 1.000 Euro und 5.000 Euro sind Hersteller wie Access Motor, Aeon Motor, Barossa Motor, CPI Motor Company, Dinli Metal Industries, Her Chee Industrial, Jiangsu Linhai, San Yang, Standard Motor Corporation (SMC) sowie Taiwan Golden Bee (TGB) zu finden. 

Die Entscheidung zwischen einem neuen und einem gebrauchten Quad 

Ein gebrauchtes Quad ist immer dann eine Alternative, wenn Sie Ihre Finanzierungskosten niedrig halten und dennoch mit einem technisch hochwertigen Quad durch die Gegend brausen möchten. Gebrauchte Quads sind natürlich günstiger in der Anschaffung. Vielleicht sind Sie noch nicht sicher, ob ein Quad wirklich das Richtige für Sie ist, und entscheiden sich deshalb für ein gebrauchtes Quad. Wenn Sie dagegen schon überzeugt sind und den Fahrspaß für viele Jahre genießen möchten, ist ein neuwertiges Quad immer eine gute Investition. 

Die passende Quad Finanzierung auf KREDITEXPERTE.de finden 

Bei uns können Sie Kreditangebote unterschiedlicher Anbieter für die Quad-Finanzierung vergleichen. Geben Sie den benötigten Betrag ein und wählen Sie die gewünschte Laufzeit. Auf einen Blick sehen Sie die monatliche Ratenhöhe, den festen Sollzins und den effektiven Zins pro Jahr von günstigen Anbietern angezeigt. Jetzt können Sie die einzelnen Angebote in Ruhe studieren und die Konditionen vergleichen. 

Mit einem günstigen Onlinekredit zum Quad 

Auf unserem Vergleichsportal finden auch Sie einen günstigen Onlinekredit, um Ihr Wunsch-Quad zu finanzieren. Anders als bei einer Filialbank sind die Kosten beim Onlineabschluss generell niedriger. Sie können daher sicher sein, bei uns nur günstige Onlinekredite für die Quad-Finanzierung zu finden.

Bildnachweis: @homydesign – 25420173