Kredit für Küche

Kredit für Küche

Die Küche ist einer der wichtigsten Orte des eigenen Zuhauses. Hier wird gemeinsam gekocht, geredet und gelacht. Dementsprechend wohnlich sollte dieser Raum auch sein. Allerdings ist eine neue Küche oft eine teure Investition. Nur die Wenigsten haben ausreichende Ersparnisse, um sich eine Küche im Sofortkauf zu leisten. Viel öfter werden Küchen entsprechend finanziert. Bei uns erfahren Sie wie das geht und worauf Sie dabei achten sollten.

Wie teuer ist eine neue Küche?

In Deutschland dauert es durchschnittlich circa 17 Jahre, bis eine Küche modernisiert wird. Ist man der alten Küche überdrüssig geworden, so wird dafür allerdings auch eine Menge Geld ausgegeben. Natürlich sind die Kosten einer neuen Küche immer abhängig von den eigenen Anforderungen, Wünschen und Bedürfnissen. Im Schnitt geben die Deutschen dabei zwischen 5.000 Euro und 10.000 Euro aus. Wer es besonders luxuriös mag, der investiert sogar bis zu 20.000 Euro und mehr. Die wenigsten Menschen haben diese finanziellen Mittel direkt zur Verfügung, weshalb in den meisten Fällen eine neue Küche finanziert wird.

Wie lässt sich eine neue Küche finanzieren?

Um die hohen Kosten für eine neue Küche stemmen zu können, entscheiden sich immer mehr Käufer für einen Küchen Kredit. Grundsätzlich bieten sich dazu zwei Möglichkeiten an:

  1. Die Ratenzahlung direkt im Küchenstudio oder Möbelhaus
  2. Die Aufnahme eines Kredites zur Finanzierung der neuen Küche

Welche Vor- und Nachteile beide Varianten mit sich bringen, erfahren Sie in den folgenden Abschnitten.

Ratenzahlung im Küchenstudio oder dem Möbelhaus

Oft werben Küchenstudios oder Möbelhäuser mit der Möglichkeit, die bei ihnen gekauften Küchen direkt vor Ort finanzieren zu können. Nicht selten wird dabei mit einer 0%-Finanzierung geworben. Für den Kunden ist diese Variante sehr bequem, da die notwendigen Formalitäten hierzu direkt beim Küchenkauf erledigt werden können. Allerdings ergeben sich auch einige Nachteile aus dieser Finanzierungsmöglichkeit. So ist das Aushandeln möglicher Rabatte für den Kaufpreis der Küche bei einer Finanzierung oft nicht möglich. Zudem fallen häufig weitere Gebühren an und es fehlt die Vergleichsmöglichkeit unterschiedlicher Anbieter für die Finanzierung.

Tabelle 1: Vor- und Nachteile einer Finanzierung im Küchenstudio
Vorteile:Nachteile:
  • Die Formalitäten können direkt beim Küchenkauf erledigt werden.
  • Unter Umständen ist eine 0%-Finanzierung möglich.
  • Rabattverhandlungen sind bei Finanzierungen meist nicht möglich.
  • Der Grundpreis der Küche ist insbesondere bei 0%-Finanzierungen oft höher.
  • Oft kommen zusätzliche Bearbeitungsgebühren hinzu.
@Goodluz – 13962011

Aufnahme eines Kredits zur Finanzierung der neuen Küche

Neben dem Finanzierungsangebot des Händlers für die neue Küche können Sie auch vor dem Kauf bereits einen Kredit bei einem externen Anbieter aufnehmen. Dies bringt den Vorteil, dass Sie in der Wahl des Finanzierungspartners wesentlich flexibler sind und somit verschiedene Konditionen der unterschiedlichen Anbieter vergleichen können. Prüfen Sie hierzu einfach die Kredit Angebote unserer Partnerbanken im kostenfreien Kreditrechner. Außerdem können Sie beim Barkauf einer Küche mit dem aufgenommenen Geld oft mehr Rabatte aushandeln.

Vorteile:Nachteile:
  • Unabhängiger und flexibler in der Wahl des Finanzierungspartners.
  • Unterschiedliche Angebote können miteinander verglichen werden.
  • Mit dem aufgenommenen Kredit können Sie einen Barkauf machen, wobei oftmals höhere Rabatte ausgehandelt werden können.
  • Die Beantragung und Abwicklung des Kredits dauern in der Regel länger.
  • Eine 0%-Finanzierung ist nicht möglich.
Tabelle 2: Vor- und Nachteile eines Küchenkredits

Besonderheit für Eigenheimbesitzer

Wer eine eigene Immobilie besitzt, der kann für Modernisierungsmaßnahmen, wie eine neue Küche, einen Wohnkredit beantragen (hier geht es zum Modernisierungskredit). Dieser bietet in den meisten Fällen günstigere Konditionen, da die eigene Immobilie als Sicherheit eingebracht werden kann. Ein zweckgebundenes Darlehen ist daher eine günstige Form des Kredites, um durch einen Wohnkredit Modernisierungen und Verschönerungen der Küche umzusetzen. Dem Traum von der neuen Küche steht dann nichts mehr im Wege.

Das sollten Sie bei der Finanzierung einer Küche beachten

Um sich den Traum einer neuen Küche trotz der hohen Kosten erfüllen zu können, ist die Aufnahme eines Privatkredites in vielen Fällen die beste Wahl. Damit Sie an dem Kredit genauso viel Freude haben wie an der neuen Küche, sollten vor der Aufnahme folgende Punkte beachtet werden:

  1. Die Wahl des passenden Kreditbetrages
    Je nach eigenen Anforderungen und Wünschen zur Ausstattung der neuen Küche können auch die Preise für neue Küchen sehr stark variieren. Von günstigen Standard-Küchenzeilen für um die 1.000 Euro bis hin zu individuell maßgeschneiderten Küchen über 20.000 Euro ist vieles möglich. Dementsprechend sollten Sie bereits vor Aufnahme des Ratenkredites einige Küchenstudios aufsuchen und sich Angebote für Ihre gewünschte Traumküche einholen. So wissen Sie genau, welche Höhe der aufzunehmende Kredit haben muss. Wenn Sie noch weitere Teile des eigenen Zuhauses im gleichen Zug modernisieren möchten, sollte dies bei der Planung der Höhe des Kredits berücksichtigt werden. Für Eigenheimbesitzer bietet ein Wohndarlehen eine besonders günstige Möglichkeit zur Finanzierung von Modernisierungsmaßnahmen.
  2. Die Laufzeit muss passen
    Wer einen Kredit aufnimmt, muss diesen auch zurückzahlen können. Entscheidend dafür ist neben der monatlichen Belastung durch den Kredit auch die gewählte Laufzeit des Kredits. Grundsätzlich gilt das Credo, dass ein Kredit so schnell wie möglich abgezahlt werden sollte. Natürlich ist dieses abhängig vom individuellen Budget und den finanziellen Möglichkeiten zu sehen. Auf jeden Fall sollte man es vermeiden, die Laufzeit des Kredits länger als die beabsichtigte Nutzungsdauer der Küche zu gestalten. Planen Sie also in drei Jahren nochmals zu renovieren oder auszuziehen, sollte die Laufzeit des Kredits nach Möglichkeit nicht länger sein.
  3. Die Vereinbarung einer stemmbaren Monatsrate
    Einen Kredit muss man sich auch leisten können. Die zurückzuzahlende Monatsrate setzt sich dabei aus der Tilgung des Darlehens und der Zinszahlung zusammen. Die monatliche Rate wird zum einen von dem Gesamtbetrag des Kredits und der Laufzeit beeinflusst. Nach Abzug aller anderen Kosten, wie Miete, Nebenkosten, Versicherungen etc. muss also immer noch genug Geld im Monat übrigbleiben, um die Kreditrate jederzeit bedienen zu können. Planen Sie auch immer ein entsprechendes finanzielles Polster für plötzlich auftretende Ausgaben, wie eine kaputte Waschmaschine oder ähnliches, ein.

KREDITEXPERTE TIPP: Bei uns finden Sie online Ihren günstigen Online Kredit. Natürlich können Sie auch Ihre neue Küche online konfigurieren und sogar auch direkt bestellen. Prüfen Sie daher neben den Angeboten aus dem Küchenstudio auch unbedingt die Angebote der Onlineanbieter. Schauen Sie sich hierzu folgende Seiten an: kuechenportal.de oder auch kitchenadvisor.de. Denn die meisten Küchen kommen von Herstellern wie nobilia, ALNO oder auch pino. Bei welchem Anbieter Sie nun die jeweile Küche kaufen, dürften Ihnen daher sicherlich egal sein. Mit einem guten Vergleich können Sie so Ihre Traumküche zu einem Spitzenpreis kaufen.

Fazit zur Küchenfinanzierung

Als einer der wichtigsten Räume in den eigenen vier Wänden sollte die Küche nicht nur funktional, sondern auch wohnlich gestaltet sein. Insbesondere, wenn die Küche bereits in die Jahre gekommen ist, wird der Wunsch nach einer neuen Küche groß. Um diese zu finanzieren, bietet sich die Aufnahme eines Kredites an. Mit dem aufgenommenen Geld können Sie sich Ihren Traum von der eigenen Küche schnell erfüllen und oft sogar bessere Rabatte aushandeln, als hätten Sie direkt beim Händler finanziert. Das Wichtigste dabei ist, dass die monatliche Rate des Kredits in das persönliche Budget passt. Um die Kosten für die neue Küche nicht unnötig in die Höhe zu treiben, sollten Sie dazu verschiedene Kreditangebote unterschiedlicher Anbieter vergleichen.

Bildnachweis: @franckito – 97554914