Consorsbank Kredit

Die Consorsbank wurde im Jahr 1994 unter dem Namen „Consors“ als Tochter der SchmitBank in Nürnberg gegründet und konnte sich schon 2002 nach der Fusion mit Cortal zu „Cortal Consors“ unter dem Dach der französischen BNP Paribas zur größten Direktbank in Europa ausrufen. 2014 erfolgte die Umfirmierung in Consorsbank.

Die Consorsbank hat ihren Fokus klar auf die vielen Möglichkeiten der Geldanlage gelegt. In Sachen Trading gehört der Anbieter klar zu den großen Playern auf dem europäischen Markt. Darüber hinaus finden sich jedoch auch Girokonten und Finanzierungen im Angebotsportfolio. Die Kredite zeichnen sich dabei durch eine einfache Struktur und faire Konditionen aus.

Sie möchten mehr über die Kreditangebote der Consorsbank erfahren? Werfen wir gemeinsam einen Blick auf die die Möglichkeiten in diesem Bereich!


Welche Kredite bietet die Consorsbank an?

Neben Baufinanzierungen und Modernisierungsfinanzierungen stellt die Consorsbank auch Ratenkredite für private Kreditnehmer zur Verfügung. Diese bieten durchaus spannende Optionen:

Der Ratenkredit der Consorsbank

Der Ratenkredit der Consorsbank ist eine Allround-Kredit ohne festen Verwendungszweck. Sie können diesen also für nahezu jedes Finanzierungsprojekt nutzen. Ob nun ein Autokauf, eine Umschuldung oder die Finanzierung des nächsten Urlaubs – kein Problem. Die Modalitäten im Überblick:

Mögliche Kreditsummen2.500 – 50.000 Euro
Wählbare Laufzeiten12 bis 96 Monate
Kostenlose SondertilgungenJa, jederzeit möglich
Vorzeitige RückzahlungMaximal 80% der jeweiligen Restschuld kostenfrei, danach fällt eine Vorfälligkeitsentschädigung an
Kreditversicherung möglich?ja

Consorsbank Ratenkredit Besonderheiten:

  • Ratenpause möglich: Sollte es finanziell einmal knapp werden, haben Sie die Möglichkeit, mit der Consorsbank eine Ratenpause oder auch eine Senkung der Rückzahlungsrate zu vereinbaren. Dies ist jedoch nur nach einer Einzelfallprüfung möglich und wird im Regelfall nur dann gewährt, wenn die Rückzahlung bis dahin problemlos funktioniert hat.
  • Schnelle Antragstrecke: Die Consorsbank hat die Antragstrecke für den Ratenkredit größtenteils digitalisiert. Somit können Sie also nach dem Online-Antrag das Angebot der Bank online signieren und auch die Legitimation per Videoident-Verfahren durchführen. Da die Unterlagen zum größten Teil ebenfalls per E-Mail versendet werden können, sparen Sie als Kreditnehmer den Postweg und können schneller auf ihre Auszahlung hoffen.

Consorsbank Ratenkredit Voraussetzungen:

  • Kreditnehmer muss mindestens 18 Jahre alt sein
  • Fester Wohnsitz in Deutschland
  • Handeln auf eigene Rechnung
  • Festanstellung seit mindestens 6 Monaten (außerhalb der Probezeit)
  • Bei einem gemeinsamen Kreditantrag müssen beide Kreditnehmer die gleiche Wohnadresse aufweisen
  • Kein negativer Eintrag bei Auskunfteien wie der SCHUFA
  • Girokonto bei einer deutschen Bank

Consorsbank Kredite im Kreditvergleich

Dank dem Kreditrechner finden Sie schnell den passenden Kredit!

Der Wertpapierkredit der Consorsbank

Als bekannter Broker bietet die Consorsbank zudem auch einen Wertpapierkredit. Dieser funktioniert ähnlich wie ein Dispokredit und wird über etwaige Wertpapiere beliehen. Voraussetzung für eine Kreditvergabe ist jedoch ein Depot mit entsprechenden Assets. Ein solcher Privatkredit wird häufig dazu genutzt, um Wertpapiere einzukaufen. Die Modalitäten im Überblick:

Mögliche KreditsummenJe nach Beleihbarkeit des Depots
Wählbare LaufzeitenKeine feste Laufzeit
Kostenlose SondertilgungenJa, jederzeit möglich
Vorzeitige RückzahlungJederzeit möglich
Kreditversicherung möglich?nein
Beleihung bis
Fonds:80%
Anleihen:80%
Aktien:70%
Zertifikate:60%
Gold:40%

Consorsbank Wertpapierkredit Besonderheiten:

  • Vierteljährliche Zinszahlung: Die Zinsen für den Wertpapierkredit werden vierteljährlich fällig und Sie zahlen als Kreditnehmer wirklich nur auf den Kreditbetrag Zinsen, den sie auch in Anspruch nehmen.
  • Neben Chancen auch Risiken: Je nach Kursverlauf der neu erworbenen Wertpapiere ist der Wertpapierkredit der Consorsbank ein mehr oder weniger großes Risiko. Sollten die Kurse zu stark fallen, kann die Bank die Wiederherstellung des Beleihungsrahmens fordern oder die beliehenen Wertpapiere nach einer Kreditkündigung auch mit Verlust für Sie als Kreditnehmer verkaufen. Im Gegenzug stellt sich der Kredit bei Kurssteigerungen als äußerst günstige Finanzierungsmaßnahme dar.

Consorsbank Wertpapierkredit Voraussetzungen:

  • Kreditnehmer muss mindestens 18 Jahre alt sein
  • Fester Wohnsitz in Deutschland
  • Handeln auf eigene Rechnung
  • Wertpapierdepot bei der Consorsbank mit beleihbaren Wertpapieren
  • Kein negativer Eintrag bei Auskunfteien wie der SCHUFA
  • Konto bei einer deutschen Bank

Sie haben Fragen? Wir beantworten diese gerne!

Sie erreichen uns telefonisch unter 0208 37734636 oder per E-Mail anfrage@kreditexperte.de

Ansprechende Kreditangebote mit fairen Konditionen bei der Consorsbank

Das kleine Angebot der Consorsbank zeigt ganz klar, dass der Fokus dieser Bank auf dem Trading und der Geldanlage liegt. Trotzdem lassen sich die angebotenen Kredite als durchaus interessant bezeichnen. So können Kreditnehmer den Ratenkredit unkompliziert beantragen und erhalten schnell die benötigte Auszahlung.

Wer zudem über ein Wertpapierdepot bei der Consorsbank verfügt, kann darüber hinaus mit einem Wertpapierkredit neue Aktienstrategien ausprobieren. Doch Vorsicht: Bei Kurssenkungen entstehen erhebliche Risiken in Bezug auf die Kreditrückzahlung. Alles in allem ist die Consorsbank bei einer Kreditentscheidung jedoch durchaus einen genaueren Blick wert.

Sie haben weitere Fragen in Bezug auf die Consorsbank und deren Kreditangebote? Kein Problem! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir finden gemeinsam Ihre perfekte Finanzierungslösung!